Kulturgut aus Papier und Pergament

Ehrenkodex für Restauratoren heute.

Die Leistungen umfassen folgende Maßnahmen:

  • Trockenreinigung, Nassreinigung im Wasserbad
  • Entsäuerung, Stabilisierung und Pufferung
  • Schließen von Rissen und Löchern
  • Fehlstellenergänzung mittels Anfasern oder Intarsien
  • Tintenfraßbehandlung
  • Glättung geknickter Ecken oder Konditionierung bei Deformationen
  • Minimieren von Wasserrändern, Flecken, Verbräunungen
  • Entfernung von Klebestreifen und deren Rückstände
  • Kaschierung mit Japanpapier, Sichern
  • Retusche in Form von Strich-, Pointbypoint Technik, Aqua Sporca
  • Rahmung und zerstörungsfreie Befestigung bei Flachware
  • Tapetenrestaurierung in situ oder in der Werkstatt
  • Reinigung und Sichern von Siegeln aus Bienenwachs oder Siegellack
  • Einbandrestaurierung, Buchblockbearbeitung
  • Erhaltungsmaßnahmen für Akten, Urkunden, Pläne, Karten, Fotografie, Poster sowie Großformate
  • 2 - Tage Seminar zur Identifizierung von Drucktechniken
  • 2 - Tage Seminar zur Identifizierung fotographischer Techniken